In Anwesenheit des Vorsitzenden des Humanistischen Freidenkerbundes Havelland (HFH), Herrn Dr. Volker Mueller, begingen wir am 8. Oktober diesen Jahres in Rathenow das 25-jährige Jubiläum unserer Frauengruppe. Wir, das sind die Mitglieder der „Sportgruppe ü 40“, die sich regelmäßig montags, ab 17.00 Uhr, im Treff des HFH, Berliner Straße 33, zu sportlichen Aktivitäten treffen.

 

Im Laufe der vielen Jahre ist eine Gemeinschaft entstanden, die neben dem Sport auch mal feiert, sich an Fahrten und Exkursionen gern beteiligt, sich für Themen der jährlichen Frauenwoche interessiert, aber auch für persönliche und familiäre Probleme stets ein offenes Ohr hat. Man hilft sich gegenseitig, so gut es geht. Hilfe zur Selbsthilfe steht im Vordergrund.

 

Heute sind wir noch sieben Aktive, und fast alle sind von Anfang an dabei.

 

Wir möchten an dieser Stelle nicht versäumen, uns bei Herrn Dr. Mueller und Frau Griesmüller für die jahrelange betreuende und unterstützende Begleitung unserer Aktivitäten zu bedanken.

 

Wir machen weiter!

 

 

 

Ursula Dalchau